Kinder – Endokrinologie (Hormonstörungen)

- Dr. Wiebke Ahrens -

Kinder – Endokrinologie (Hormonstörungen)

Eine besondere Aufgabe der Kinderheilkunde ist die Beurteilung der körperlichen Entwicklung jedes Kindes von der Geburt bis zum Abschluss des Wachstums. So werden die Längen- und Gewichtsentwicklung dokumentiert und das zeitgerechte Auftreten der verschiedenen Pubertätsstadien der Mädchen und Jungen beurteilt, um frühzeitig Abweichungen feststellen zu können.

Hormonelle Störungen im Kindes- und Jugendalter können zu Störungen des Wachstums und der körperlichen Entwicklung führen. Die Kinder–Endokrinologie hat die Diagnosestellung und die Behandlung hormonell bedingter Erkrankungen zum Ziel. Hierzu zählen u.a. der Klein- und Hochwuchs, die vorzeitige oder verspätete Pubertät, Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenniere und des Kalzium- und Knochenstoffwechsels.

Meine langjährige Tätigkeit als Kinderärztin in der endokrinologischen Sprechstunde der Lübecker Kinderklinik und im Bereich der Kindergynäkologie geben uns die Möglichkeit, Familien bei Verdacht einer hormonell bedingten Erkrankungen zu beraten, die Diagnostik auch in Kooperation mit Kollegen des Bereichs durchzuführen und die Patienten während einer eventuellen Therapie zu begleiten.

 
Schwerpunktpraxis: Lungenheilkunde, Allergologie

Schwerpunktpraxis

  • Lungenheilkunde
  • Allergologie
 

Kontakt

Kinder- und Jugendärzte
Dr. med. Peter Ahrens
Dr. med. Wiebke Ahrens
Straßenfeld 2
23569 Lübeck – Kücknitz
Telefon 0451 / 30 60 45
Fax 0451 / 30 60 47
E-Mail praxis@kinderarzt-ahrens.de
 
 
 

Sprechstunden

Mo – Fr 08:00 – 12:00 Uhr
Mo, Di, Do 15:00 – 18:00 Uhr
 
Anfahrt Überörtliche Gemeinschaftspraxis: Kinder- und Jugendarztpraxis Moltkeplatz